top of page

Über uns

5C7A1009.jpg
Ina Manuguerra
Fotografin, 37

Ich bin Ina, ich habe eine Make Up Artist Ausbildung, dann ein paar Jahre beim Film gearbeitet und bin mehr oder weniger durch Zufall zum Fotografieren gekommen :-) Seit 2015 fotografiere ich fast ausschließlich Neugeborene, Schwangere und Familien und habe seit ein paar Jahren das Fotografieren von Müttern für mich entdeckt. Da ich aus eigener Erfahrung weiß, wie man sich oft ausgelaugt fühlt und irgendwie NUR noch als MUTTER, hat man irgendwann die FRAU vergessen, die man noch ist! Deshalb ist es für mich das schönste zu sehen, wie die Frauen bei meinen MOTHERS Shootings aufblühen und sich endlich wieder mal als Frau fühlen dürfen: schön, sexy, stark, verführerisch, sanft, feminin, lustig usw Ich freue mich schon sehr darauf euch ein paar schöne Erinnerungsbilder bei den Retreats schenken zu dürfen! :)

Um das nicht zu vergessen: Ich bin auch Mama von zwei Buben im Volksschul-und Gymnasiumalter. Ich weiß noch wie schwer die Zeit für mich manchmal war als ich allein zuhause war mit zwei kleinen Kindern, mein Mann war lange arbeiten und ich habe so ziemlich alles alleine machen müssen. Ich bin fast täglich an meine Grenzen gekommen und habe aufgehört mich um MICH zu kümmern. Ich habe oft gedacht, dass ich alles selber am besten machen kann und habe oft keine Hilfe angenommen - schwerer Fehler. Ich war ein paar mal kurz vor einem Zusammenbruch und weiß deshalb wie es sich anfühlt, nicht gut auf sich acht zugeben. Nach einem Coaching bei unserer lieben Babsi habe ich dann gelernt, dass es am aller wichtigsten ist auf sich selbst zu schauen, denn nur dann geht es auch dir MIT deiner Familie gut! Ich habe oft den Satz gesagt: Ich hab keine Zeit für sowas aber in Wahrheit hab ich es mir nicht erlaubt, mir die Zeit für Dinge zu nehmen, die nur mich glücklich gemacht hätten und die ich gebraucht hätte!

Ich bin mir sicher, dass du gestärkt und voller Motivation aus unserem Mama Retreat kommen wirst und bin schon gespannt, dich kennen zu lernen! 

Take care ;)

Ina

5C7A0836.jpg
Flora Parisi
Fittness-und Personaltrainerin, 37

Ich bin Flora, ich habe Sportwissenschaften studiert und arbeite heute mit vielen Frauen und Müttern als Fitness- und Personaltrainerin! Ich bin aber auch immer noch sehr gerne in Fitness Studios anzutreffen, wo ich diverse Gruppenkurse, von Indoor Cycling über HIIT bis hin zu Rückenfit unterrichte!

Ich liebe es, mit meiner Arbeit, Menschen dazu zu motivieren sich regelmäßig zu bewegen, den inneren Schweinehund zu besiegen und sich und dem eigenen Körper dadurch etwas Gutes zu tun! 

In unseren Retreats bin ich für den sportlichen Teil, sowie für Ernährungsfragen zuständig und möchte euch Mamas zeigen, dass Sport keine lästige Notwendigkeit sein muss, sondern auch etwas ist, dass Spaß machen kann, während man für Körper und Geist etwas Gutes tut!

Ich selbst habe 2 wilde Buben, 5 und 10 Jahre alt, bin alleinerziehend und weiß, wie schwer es manchmal sein kann, Beruf, Kinder, Partner:in und Haushalt unter einen Hut zu bekommen! Logischerweise kommt da der Sport und natürlich auch sämtliche andere Hobbies oft zu kurz! Auch ich habe mir sehr lange nicht erlaubt, etwas für mich selbst zu tun und auch heute noch, schaffe ich es nicht oft genug, aber mittlerweile ist mir klar geworden, dass mein Alltag die Kindheit meiner Buben ist und dass es mir gut gehen muss, damit es ihnen gut geht! Und genau das wollen wir euch Mamas bei unseren Retreats vermitteln. Wir geben euch die Werkzeuge, für ein fröhlicheres, leichteres Leben als Mama, um im Mama-Chaos-Mental-Load-Alltag bestehen zu können:-)

Ich möchte euch dazu animieren, dass es auch in unserem stressigen Alltag möglich ist, Bewegung einzubauen! Und vor allem will ich euch zeigen, wie gut ihr Euch fühlen könnt, wenn ihr etwas für Euch getan habt, so dass ihr es langfristig in euren Alltag einbauen könnt!

In den letzten Jahren habe ich mich sehr viel weitergebildet, unter anderem eine Ausbildung zum Gesundheitscoach absolviert! Dies beinhaltet  auch die Ausbildung zur Ernährungstrainerin und zum Stress- und Burnout-Coach! Durch meine langjährige Erfahrung im Fitness- und Präventionsbereich, liebe ich es, dies nun mit meinem neu dazugewonnen Wissen zu kombinieren, um noch mehr Mehrwert für eure physische und psychische Gesundheit bieten zu können!

Liebe Grüße,

Flora 

5C7A6503.jpg
Barbara Joncret-Schwarzenbacher
Mentaltrainerin, 37

Ich bin Babsi, bin Pädagogin, systemischer Coach und Mentaltrainerin und liebe es in meiner Arbeit die Verbindung aus Persönlichkeitsentwicklung und Bildung (Verständnis über Prozesse, Zusammenhänge, etc.) so alltagstauglich und gehirngerecht wie möglich weiterzugeben.

Privat bezeichne ich mich als „Familienmensch“ und empfinde es als großes Glück, an meiner Seite einen tollen Ehemann zu haben und zwei wundervolle Kinder, die meine größten Lehrer sind und mir täglich den „Spiegel“ vorhalten. Das Reisen, verschiedene Sprachen und eine Vorliebe für den mediterranen Lebensstil wurden mir schon als Baby in die Wiege gelegt, durch meine italienische Mutter und meinen österreichischen Vater.

Um die Zeit mit meiner Familie im Alltag bewusst genießen zu können, ist es wichtig, dass ich auch Zeit mit MIR genießen kann, mich in meiner Haut wohlfühle und gut auf mich achte. Das habe ich als junge Mama bald lernen dürfen und arbeite selbst täglich daran, mein Leben in Balance zu halten; Also Beruf, Partnerschaft, Kinder unter einen Hut zu bekommen UND dabei nicht auf mich zu vergessen. Da es mir so ein großes Anliegen ist, auch anderen Mamas dabei zu helfen, sich selbst wieder zu entdecken und gut auf sich zu achten, habe ich mich in meiner Selbstständigkeit auf Mütter spezialisiert. Ich liebe es besonders zu sehen, wie positiv sich die Arbeit mit den Müttern auf die gesamte Familie und besonders auf die Kinder auswirkt. Alles beginnt mit der Beziehung, die wir zu uns selbst haben. Wir sind nun mal Vorbilder; So wie wir mit uns selbst umgehen, lernen Kinder mit sich selbst umzugehen. Wenn wir uns erlauben unsere Bedürfnisse zu beachten und Träume zu erfüllen, dann werden sich das auch unsere Kinder erlauben. Und ist unser größter Wunsch als Mama nicht, dass sich unsere Kinder zu glücklichen, erfüllten und achtsamen Menschen entwickeln?

Unsere Mama Retreats beinhalten in meinen Augen alles, was für mich im Leben so essenziell ist: Zeit zum Abschalten und zu sich finden (mentale Gesundheit), Bewegung (körperliche Gesundheit), Denkanstöße, Community, Genießen und das Reisen an einen Wohlfühlort (neues entdecken). Ich freue mich auf jede Einzelne von euch, die mit uns eine Grundlage für neue Gewohnheiten, mehr Energie, Freude und Leichtigkeit im Alltag setzt.

Eure Babsi

bottom of page